Lehre uns bedenken, daß wir sterben müssen, auf daß wir klug werden. (Psalm 90,12)

Wo verbringen sie die Ewigkeit ?

Sind sie vielleicht noch in Ostpreußen geboren - gehören sie zu den "letzten" übrigen ???

Dann sollte sie auch diese Webseite nicht eher interessieren bevor sie Gewissheit haben ob sie errettet oder verloren sind für Zeit und Ewigkeit.

Bekennen sie dem Herrn Jesus Christus ihre Sünden und übergeben sie ihm ihr Leben. Er liebt sie und auch ihre Schuld ist schon durch sein Erlösungswerk am Kreuz getilgt. Lesen sie dazu den Römerbrief (vielleicht Kapitel 1-6 und das Warum ) in der Bibel.

Tun sie Buße - und zwar so lange bis ihnen der Herr Jesus persönlich begegnet. Bis sie die Sündenvergebung persönlich erlebt haben.

Schreiben sie auf einen Zettel vielleicht und überdenken wo sie in ihrem Leben schuldig geworden sind und wer an ihnen Schuldig wurde. Lesen sie in der Bibel und beten sie zum Herrn Jesus das er ihnen alles zeigt. Die Vergebung der Sünden empfängt jeder der wirkliche Herzensbusse tut. Lesen sie vielleicht auch das Johannes - Evangelium (Kapitel 3)

 

Linktipp:

http://www.vdhs.com/

(Verbreitung der Heiligen Schrift)

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einiges über die Provinz Ostpreussen

Bauernhaus in Lenzen bei Elbing in Ostpreussen

Auch das war typisch für Ostpreussen...das Land der Pferde und der Kinder !!

Vorlaubenhaus im Danziger Werder

Königsberg die Hauptstadt von Ostpreussen

 

OSTPREUSSEN:

Die deutsche Provinz Ostpreußen bis 1945:

Ostpreussen Heimat der westbaltischen Preussen die dem Land ihrem Namen gaben.Besonders Einwanderer aus Niederdeutschland wie aus Westfalen oder Holstein sowie aus allen Teilen Deutschlands aber auch Salzburger,Holländer,Kuren,Litauer,Polen und Masuren zerschmolzen über Jahrhunderte zum deutschen Stamm der Ostpreussen.

Landschaftlich gehörte Ostpreußen zu den schönsten Gegenden Deutschlands,die Landwirtschaft und die Pferdezucht waren Spitze im deutschen Reich.Die Norddeutsche Backsteingotik war sehr reich ausgeprägt,Bernstein und Elche fanden hier ihre Heimat.

Die Landeshauptstadt Königsberg wurde 1255 vom deutschen Ritterorden gegründet und wurde 1701 Krönungsstadt von Preußen,zu dieser Zeit hatte Königsberg doppelt soviel Einwohner als Berlin.Berühmtester Sohn der Stadt ist Immanuel Kant der hier 1724 geboren wurde.Königsberg ist ausserdem die wiege des Europäischen Rechtstaates.Die Universitätsstadt hatte den ersten zivielen Flughafen Deutschlands und den modernsten deutschen Ostseehafen zu bieten-die deutsche Ostmesse machte Königsberg zur internationalen Messestadt,Königsberg war damals größer als Stettin,Kiel oder Bremen.Schloss,Dom und Fachwerkspeicher gaben dieser Stadt ein malerisches Gesicht wenn gleich es wenig historische Bauten wie Danzig besaß.

Ostpreußen und Danzig (welches zum Sportgau zählte) sind im letzten Krieg durch Flucht und Vertreibung sowie durch Anerkennung der Oder-Neisse Grenze untergangen,doch soll diese Sportseite an den deutschen Osten errinern das man sich wenigstens noch an Ostpreußen errinert,möge es nie mehr Kriege geben die Menschen Heimatlos und Rechtslos machen.

 

 

Bild Oben: Backsteingotik überall in Ostpreußen.

Bild Unten: Farbbild aus dem Jahr 1944 !!!! Samlandküste mit Zipfelberg.

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!