Saison 1931/32

Endrunde Baltenverband

 

1. Hindenburg Allenstein 6 15:15 7
2. VfB Königsberg 6 16:14 6
3. Viktoria Stolp 6 11:14 6
4. SC Danzig 12 6 13:12 5

Überlieferte Spiele dieser Endrunde: Viktoria Stolp - VfB Königsberg 4:2 , SC Danzig - Hindenburg Allenstein 1:1, Hindenburg Allenstein - Danziger SC 4:3 (2:2), Tore: Golnick (1), Krummhübel (1) für Daniger SC, Rodenbach (2), Ewald (2) für Allenstein, VfB Königsberg - Viktoria Stolp 2:1 (1:0), Tore: Winter (1), Bergmann (1) für den VfB

Spiel am 17.4.1932: Hindenburg Allenstein - Viktoria Stolp 4:0 (2:0), vor 5000 Zuschauer in Allenstein, Tore: 1-0 Rodenbach 2-0 Ewald (Strafstoß) 3-0 Kissenicki (Zuspiel: Ossowski) 4-0 Uhlia 

Spiel am 17.4.1932: Danziger SC - VfB Königsberg 4:1 (0:0) ,Tor zum 4-1 für den VfB: Wirsk (1)

 

 

Bezirk Grenzmark, Gruppe West

 

1. Viktoria Stolp 4 6:2
2. Preußen Danzig 4 5:3
3. Preußen Köslin 4 1:7

 

Bezirk Grenzmark, Gruppe Ost

 

1. Danziger SC 4 6:2
2.

Viktoria Elbing

4 4:4
3. Hertha Schneidemühl 4 2:6

 

Tabellenstände am 30.5.1932:

Fußball- Abteilungsliga Ostpreußen Süd (Staffel Süd):

1. Hindenburg Allenstein 6 Spiele 11:5 Punkte
2. Viktoria Allenstein 8 Spiele 10:6 Punkte
3. Masovia Lyck 9 Spiele 11:7 Punkte
4. VfB Angerburg 8 Spiele 6:10 Punkte
5. SV Allenstein 1910 8 Spiele 3:13 Punkte
     

Fußball- Abteilungsliga Ostpreußen Nord (Staffel Nord):

1. Tilsiter SC 6 Spiele 10:2 Punkte
2. York Insterburg 6 Spiele 8:4 Punkte
3. VfL Gumbinnen 7 Spiele 10:4 Punkte
4. Polizei SV Tilsit 7 Spiele 8:4 Punkte
5. Insterburger SV 9 Spiele 4:14 Punkte
6. Preußen Insterburg 7 Spiele 0:14 Punkte

Königsberger Kreisliga 1931/1932:

1. VfB Königsberg 12 Spiele 19:5 Punkte
2. Polizei Königsberg 12 16:8
3. Prussia Samland Königsberg 13 16:10
4. RSV Heiligenbeil 12 9:15
5 RSV Braunsberg 13 14:12
6. VfL Labiau 13 11:15
7. Roßgärtner Mittelschüler 11 6:16
8. VfL Pillau 14 9:19

(Tabellenstand am 9.5.1932)

Freundschaftsspiele 1931/32

SV Neufahrwasser - Viktoria Stolp  1:2

Ostpreußische Mannschaften bei den deutschen Meisterschaften,Endrunde

Achtelfinale am 8.5.1932

Hindenburg Allenstein - Eintracht Frankfurt  0:6

Mannschaftsaufstellungen

Hindenburg Allenstein: Glowka;Bieber,Kaminski,Putzka,Uhlich,Angermann;Klein,Ewald,Kisielnicki,Rodenhorst,Ossowski

Prussia Samland Königsberg: Greif,Faust;G.Schulz,Milz,Matteit,Norde;Gehlhaar,Weiß,Wegner,Ruchay,Westphal;Mischke,Preugschat,Beutler,Morr,Bläsner,Riemann,Stillger,Kurpat

VfB Königsberg: Pasie;Lingnau,Winter;Buchholz,Schories,Batzkus;Bendig,Klatt,Bergmann,Lemke,Schröter

Ein Ergbniss von vielen:

Kreisklasse:

VfB Königsberg - ASCO Königsberg 2:0 (0:0)

Tore: 1-0 Linde 2-0 Hundsdörfer

Kreisklasse Punktspielergbnisse:

Januar: Prussia Samland Königsberg - Roßgärtner Mittelschüler 2:1 (0:0)

Königsberger Kreisklasse 1931/1932:

Spieltag: Sonntag den 6.9.1931:

VfL Pillau - Polizei Königsberg 4:2 (2:1)

VfB Königsberg - VfL Labiau 3:2 (2:1), Tore: Pätz (1), Hundsdörfer (1), Klein (1) für den VfB

RSV Braunsberg - Roßgärtner Mittelschüler 5:2 (1:1)

Überlieferte Tore: 3-2 Lignat 4-2 Lignat 5-2 Lignat

Prussia Samland Königsberg - RSV Heiligenbeil 3:2 (3:0)

Tore: Neumann (1), Guß (1), Wetsphal (1) für Prussia Samland

Spieltag: Sonntag den 13.9.1931:

Polizei Königsberg - VfL Labiau 4:5 (1:3)

Tore: 0-1 Ripp 1-1 Neumann 2-1 Schönfeld 3-1 Schikowski(?) 4-1 Surkus 5-1 Kolbe 5-2 Ripp 5-3 Kobbus 5-4 Vogel 

Spieltag: Sonntag den 28.9.1931:

Prussia Samland Königsberg - VfL Pillau 2:1 (2:0), Tore: Guß (1), Westphal (1) - ?

VfB Königsberg - Polizei Königsberg 2:0 (1:0), Tore: Klein (1), Wollius (1)

Spieltag: Sonntag dem 4.10.1931:

Roßgärtner Mittelschüler - VfL Labiau 2:2, (Wrangelplatz)

Tore: 0-1 Kaminski 1-1 Gräf 1-2 Temme 2-2 Ludigkeit I

RSV Heiligenbeil - RSV Braunsberg 5:3 (2:3)

Spieltag: Sonntag den 8.5.1932:

VfB Königsberg - Prussia Samland Königsberg 3:1 (2:1)

Tore: 1-0 Löwe 1-1 Polat 2-1 Riechert 3-1 Löwe

Spieltag: Sonntag den 12.6.1932:

VfB Königsberg - Polizei Königsberg 6:1 (1:1), Herzogacker

Tore: 1-0 Löwe 1-1 Grunwald 2-1 Wosilus 3-1 Bergmann 4-1 Wosilus 5-1 Petereit (Elfmeter) 6-1 Breuer (Elfmeter)

Spieltag: Sonntag den 26.6.1932:

Punktsspiel: 

Prussia Samland Königsberg - VfL Labiau 2:1 (1:1), Tore: Bessel (1), Gräf (1) - Kaus (1)

Freundschaftsspiel (Wrangelplatz):

Königsberger STV - Roßgärtner Mittelschüler 1:1 (0:1), Tore: 0-1 Wietander 1-1 Ludigkeit II (Eigentor)

Ein Spiel um die Grenzmark Meisterschaft West am 19.10.1931

in Danzig, Kampfbahn Niederstadt vor 1000 Zuschauer:

Preußen Danzig - Preußen Köslin 13:2 (5:1)

Bester Spieler: Paul Mathies (Preußen Danzig-ab 1935 Nationalspieler)

Übungsspiel Baltenverband - Genzmark (September 1931 in Königsberg) 8:0

Pieper (Preußen Danzig), Lingenau, Winter (beide VfB Königsberg), Mathies (Preußen Danzig), Ruchay (Prussia Samland Königsberg), Buchholz (VfB Königsberg), Bendig (VfB Königsberg),  Krause (SV Rastenburg), Ackermann (Sv Insterburg), Lemke (VfB Königsberg), Kohn (SV Rastenburg) 

Einige Überlieferte Punktsspiele der Ostpreußenliga aus der Saison 1931/1932:

7.2.1932: Prussia Samland Königsberg - VfB Königsberg 5:1

Zuschauer: 1000 (VfB Platz), Tore: 1-0 Beutner 2-0 Morr 3-0 Schulz 3-1 Winter 4-1 Liedtke 5-1 Schulz

Überlieferte Freundschaftsspiele im Januar 1932:

Preußen Gumbinnen (Kreisliga) - SV Insterburg (Abteilungsliga) 3:1 (1:1)

Prussia Samland Königsberg - Concordia Königsberg 4:1 (1:0)

Marienburger SV 05 - Elbinger SV 6:2 (2:1)

Gesellschaftsspiele Königsberger Fussball 17.1. - 18.1 1932:

Prussia Samland Königsberg – Concordia Königsberg 1:0 (0:0)

SV Insterburg – Preussen Insterburg 2:2 (1:2)

Hansa Elbing – RSV Braunsberg (Liga) 2:1 (1:1)

Polizei Königsberg – Pillau (Liga) 4:0 (0:0)

Victoria Elbing – Hochmeister Marienburg 6:1 (1:1)

Prussia Samland Königsberg (Kreis) – Rossgärtner Mittelschüler 2:1 (0:0)

Freundschaftsspiel 14.2.1932 in Marienburg:

Hochmeister Marienburg - SV 1919 Neufahrwasser 3:9 (3:1)

Besonderes: 3-1 bis zur 40. Minute

Tabelle, Baltenverbad, Endrunde Danzig (Stand 26. Februar 1932):

 Preußen Danzig        15:7 8:2
BeuV Danzig   11:5 5:3
SV Schutzpolizei Danzig   10:19 4:6
Danziger Sportclub   7:12 1:7

Ergebnisse aus dieser Runde, u.a. : BeuV Danzig - Preußen Danzig 1:0 (0:0), Danziger SC - Schutzpolizei Danzig 2:3 (0:2)

Entscheidungsspiel am 13.3.1932 um die Danziger Fußballmeisterschaft der I.Klasse (Kreis II, Baltischer Sportverband):

Spielvereinigung Zopott - Danziger Sportclub 2:1 (0:1), Schupoplatz in Danzig

Osterfussball Freundschafsspiele 1932:

(aus der "Danziger Volksstimme" vom 29.3.1932)

VfB Königsberg - Luckenwalder BV 1:3

York Insterburg - 1.FC Greiz 3:3 (2:2)

Prussia Samland Königsberg - BV Luckenwalde 7:2 (5:0)

Concordia Königsberg - 1.FC Greiz 9:7

Polizei Elbing - SV Neufahrwasser 3:1 (2:1)

Osteroder SC - BeuV Danzig 1:11 (0:3)

Hansa Elbing - BeuV Danzig 1:4, SV Allenstein 1910 - BeuV Danzig 1:4

Germania Stolp - Preußen Danzig 0:1 (0:2), am Ostersonntag in Stolp

Fortuna Stolp - Preußen Danzig 1:2 (0:0), am Ostermontag in Stolp

Pfeil Lauenburg - SC Danzig Lauental 4:5 (1:2)

SV 1916 Bütow - SC Danzig Lauental 0:0

Waldenburg 09 - Schutzpolizei Danzig 3:5 (3:2) und 4:3 (4:2) in Waldenburg /Niederschlesien

Fussballwerbetag im September 1931 zum Jubiläum von SC Wacker Danzig (10 Jahre):

Sportplatz Zigankenberg in Danzig-Schidlitz, 13.9.1931

Wacker Danzig - BeUV Danzig 0:7 (0:3)

Alt Petri Jugend C - Wacker Danzig Jugend C 2:5, Oliva Jugend C2 - Wacker Danzig Jugend C2 12:0, SV Praust - SC Wacker Danzig 2:5, Zankenzin - SC Wacker Danzig IV 3:1, SV Hohenstein - Wacker Danzig III 3:1, Post SV Danzig I - BeuV Danzig (Ligareserve) 5:1, 

Erstes Spiel der neugegründeten Spielvereingung Zopott am 13.9.1931 in Danzig:

SV Neufahrwasser - Spielvereinigung Zopott 7:1 (2:0)

Freundschaftsspiele aus dem "Königsberger Tagblatt" vom 12.10.1931:

Bar Kochba Memel - Bar Kochba Königsberg 8:1 (5:1)

RSV Braunsberg - Concordia Königsberg 2:3 (1:2), Tore: Siebert (1), Hantel (1) - A. Schröder (1), W. Schröder (1), Kleinfeld (1)

MTV Ponarth - CVJM Königsberg 6:2 (3:1), überlieferte erste Tore für den MTV Ponarth: Sablowski (2), Ewert (1)

Freundschaftsspiele aus der "Danziger Volksstimme" vom 5. August 1931:

In Tilsit: Tilsiter SC - Kriquet Vienna 3:7 (1:3), Tore für Tilsit: u.a. durch Kallweit (2) (Gastspieler vom VfB Tilsit)

Prussia Samland Königsberg - Riga Wanderes 1:4

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!