Saison 1936/37

Bezirksklasse Danzig

 

1. Preußen Danzig 12 37:9 21:3
2. KS Gedania Danzig 12 43:16 18:6
3. BuEV Danzig 12 30:13 16:8
4. SV Viktoria Elbing 12 26:26 12:12
5. SV 19 Neufahrwasser 12 12:31 9:15
6. Polizei SV Danzig 12 15:33 6:18
7. VfR Hansa Elbing 12 12:47 2:22

Bezirksklasse Allenstein

 

1. MSV Hindenburg Allenstein 12 43:6 22:2
2. SV Masovia Lyck 12 24:26 13:11
3. Rastenburger SV 08 12 23:21 12:12
4. VfB Osterode 12 24:22 12:12
5. SV Viktoria Allenstein 12 25:40 10:14
6. SV 1910 Allenstein 12 21:32 8:16
7. RSV Ortelsburg 12 13:26 7:17

Bezirksklasse Gumbinnen

 

1. MSV Yorck Boyen Insterburg 12 56:10 22:2
2. SV Goldap 12 28:22 18:6
3. MSV von der Goltz Tilsit 12 33:26 15:9
4. FC Preußen Gumbinnen 12 37:28 12:12
5. Tilsiter SC 12 20:31 7:17
6. VfB Tilsit 12 23:40 7:17
7. SC Preußen Insterburg 12 21:61 3:21

Bezirksklasse Königsberg

 

1. Rasensport Preußen Königsberg 12 54:15 22:2
2. VfB Königsberg 12 35:17 20:4
3. Prussia Samland Königsberg 12 34:23 14:10
4. Concordia Königsberg 12 22:25 12:12
5. SpVGG ASCO Königsbeg 12 17:34 7:17
6. Königsberger TSV 12 19:32 6:18
7. RSV Heiligenbeil 12 17:52 3:21

Endrunde Gruppe A

 

1. MSV Hindenburg Allenstein 6 29:5 10:2
2. Rasensport Preußen Königsberg 6 15:13 8:4
3. KS Gedania Danzig 6 14:18 6:6
4. SV Goldap 6 8:30 0:12

Endrunde Gruppe B

 

1. MSV Yorck Boyen Insterburg 6 29:10 10:2
2. VfB Königsberg 6 15:12 7:5
3. SV Masovia Lyck 6 17:20 7:5
4. Preußen Danzig 6 7:26 0:12

Endspiele um die Gaumeisterschaft

MSV Yorck Boyen Interburg - MSV Hindenburg Allenstein 0:0,MSV Hindenburg Allenstein - MSV Yorck Boyen Insterburg 7:0

Meistermannschaft

MSV Hindenburg Allenstein: Glowka,Kaminski,Makuschewitz,Janz,Majewski;Goede,Heidinger,Westphal;Lützow,Michalzyk,Glienicke,Kisielnicki,Blume,Kopitzke

Endrunde um die deutsche Meisterschaft 1937

Spiele von Hindenburg Allenstein in der Gruppe A.):

4.4.1937 Hindenburg Allenstein - BC Hartha 1:1 ,11.4.1937 Hindenburg Allenstein - Hamburger SV 2:5 ,18.4.1937 SuSV Beuthen - Hindenburg Allenstein 2:2 ,25.4.1937 Hamburger SV - Hindenburg Allenstein 6:1 ,9.5.1937 BC Hartha - Hindenburg Allenstein 6:2 ,16.5.1937 Hindenburg Allenstein - SuSV Beuthen 2:1

Tschammer Pokal 1937

1 Qualifikationsrunde

SV Goldap - Masovia Lyck 0:2,Preußen Gumbinnen - MSV von der Goltz Tilsit 0:3,SC Wacker Danzig - BuEV Danzig 0:2,VFB Tilsit - Yorck Boyen Insterburg 1:6,MSV Braunsberg - Rasensport Preußen Königsberg 6:3,VFB Bartenstein - VFB Königsberg ?:?,Viktoria Elbing - MSV Fürst Bismarck Schneidemühl 5:1,SC Preußen Danzig - Gedania Danzig ?:?

2 Qualifikationsrunde

MSV von der Goltz Tilsit - VFB Königsberg 3:2n.V.,Masovia Lyck - MSV Yorck Boyen Insterburg 2:1,BuEV Danzig -MSV Braunsberg 7:1,SV Germania Stolp - Viktoria Elbing 4:1

3 Qualifikationsrunde

BuEV Danzig - SV Viktoria Stolp 4:1,Masovia Lyck - SC Minerva Berlin 0:4,MSV von der Goltz Tilsit - Berliner SV92 1:8,SV Germania Stolp - Hindenburg Allenstein 0:3

DFB-Pokal

1.Runde

BuEV Danzig - Hertha BSC Berlin  2:3 n.V.

Wacker 04 Berlin - Hindenburg Allenstein  6:0

Einige Gauliga-Spiele

Masovia Lyck - Preußen Danzig 6:1 (2:1)

Kampfbahn Niederstadt in Danzig, Schiedsrichter:Bouillon (ASCO Königsberg)

Tore: Michalzyck (2), Schramm (2), Herbst (1), Sodeit (1) - Stolzenberg (1)

 

Tabellenstände im Memelland (Stand 21. Januar 1937):

VERBANDSLIGA:

VfR Freya Memel

5

10:0

Spielvereinigung Memel I

5

 8:2

SC Memel

5

0:10

Spielvereinigung Memel II

3

2:4

A-SENIOREN:

VfR Freya Memel

2

2:2

Spielvereinigung Memel

2

2:2

Sportverein Memel

(Trug die Spiele als Gesellschaftsspiele aus)

 

Entscheidungsspiel: Spielvereinigung – VfR/Freya Memel 2:3

B-SENIOREN:

SC Memel I

5

8:2

SC Memel II

5

5:5

VfR/Freya Memel

5

4:6

Spielvereinigung Memel

3

1:5

A- JUNIOREN:

VfR Freya Memel

2

4:0

Spielvereinigung Memel

2

0:4

B- JUNIOREN:

VfR Freya Memel

6

10:2

SC Memel I

6

9:3

SC Memel II

6

5:7

Spielvereinigung Memel

6

0:12

KNABEN:

SC Memel

6

10:2

Spielvereinigung Memel I

6

10:2

VfR Freya Memel

6

6:6

Spielvereinigung Memel II

6

0:12

Knaben- Entscheidungsspiel: SC Memel – Spielvereinigung Memel I 1:0

Bezirksmeister im Kreis Heydekrug: SC Vorwärts Heydekrug

SENIOREN:

SC Vorwärts Heydekrug

6

12:0

Laudsen

4

6:2

Uklönen

6

5:7

Schilleninken

4

2:6

Bismarck

6

1:11

Der Bezirksmeister des Kreises Pogegen war zu diesem Zeitpunkt noch nicht ermittelbar wegen einigen ausstehenden Spielberichten.

 

 

Gauliga Ergebnisse vom Januar – Februar 1937 in der Königsberger Allgemeinen Zeitung ("KAZ")

 

KAZ am 5. 1.1937

 

York Boyen Insterburg – Masovia Lyck                      9:1

800 Zuschauer,Schiedsrichter: Bouillon (ASCO Königsberg)

 

Hindenburg Allenstein – SV Goldap                            9:1

Schiedsrichter: Bluhm (Insterburg)

 

Rasensport Preußen Königsberg – Gedania Danzig      3:1

SR: Kuhn (Allenstein), Tore: Klein, Ogonowski, ? – Hoppe

 

KAZ am 12. 1. 1937

 

VfB Königsberg – Preußen Danzig                              4:3

SR: Schröder, VfB Platz Königsberg, 1200 Zuschauer, 11:1 Ecken, Tore: Bartenstein(2),Pettke

 

Hindenburg Allenstein – Rasensport Preußen Königsberg        2:0

Tore: 1-0 Goede 2-0 Goede (2mal Elfmeter)

 

Gedania Danzig – SV Goldap                          5:2 (3:1)

 

KAZ am 19.1. 1937

 

VfB Königsberg – Masovia Lyck                                1:1

SR: Kuhn (Allenstein), Tore: 1-0 Pettke 1-1 Krause

 

Hindenburg Allenstein – Gedania Danzig                      0:2

1000 Zuschauer,Garnisionssportplatz Allenstein, SR: Krawzick(VfB Königsberg), Tore: 0-1 Fallow II 0-2 Piaczyki

 

Rasensport Preußen Königsberg – SV Goldap            3:1

Tore: 0-1 Kampf 1-1 Hopp 2-1 Hopp 3-1 Grinda

 

KAZ am 16. 2. 1937

 

Hindenburg Allenstein – Gedania Danzig                      4:1 (0:1)

Tore: u.a Fallow II und Lützow(2)

 

York Boyen Insterburg – Preußen Danzig                    10:0

 

VfB Königsberg – Masovia Lyck                                3:2

1200 Zuschauer, Friedländer Torplatz, SR: Becker(Danzig)

 

SV Goldap – Rasensport Preußen Königsberg            1:2

Tore: 0-1 Ogonowski (Zuspiel Hopp) 1-1 Kaminski (Zuspiel Kamp) 1-2 Klein

 

KAZ am 26. 2. 1937

 

Freundschaftsspiele:

KAZ am 17.1.1937:

Luftnachrichten Königsberg - Fliegerhorst Neukuhren 3:1

KAZ am 23.3.1937:

SV Insterburg - Königsberger Luftnachrichtenabteilung 3:2 (2:0)

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!